Lernen für die Digitalisierung kann auch analog sein

E-Learning bringt viele Vorteile mit sich. Nach wie vor können Präsenztrainings sinnvoll sein. Ein Beispiel aus dem Training agiler Prinzipien.Wenn Lernen nicht nur ratio sondern auch emotio bedeutet Agiles Management spielt bei der digitalen Transformation eine wichtige Rolle. Bei der Einführung von agilem Management in mittelständischen Unternehmen und in Konzernen ist das Verständnis, dass neue

Gegen das Vergessen: Mit blended Learning das Erinnerungsvermögen steigern

E-Learning wird häufig zur Einsparung von Personalentwicklungskosten eingesetzt, obwohl eher die Lerneffektivität und -effizienz im Vordergrund stehen sollten.Das Problem: Menschen sind vergesslich Es ist eine Illusion, dass Lernende nach einem klassischen Training das angeeignete Wissen zu großen Teilen über das Training hinaus speichern können. Insbesondere bei völlig neuen oder sehr abstrakten Themen ist das langfristige

11 Fragen für mobile Learning Lösungen

Mehr als nur eine Software. 1 Viele Firmen tun sich schwer, gute mobile Learning Lösungen zu entwickeln. Es reicht nicht, einfach web-based Trainings auf mobile Geräte zu übertragen. Anbei 11 Fragen, um gute Lösungen zu konzipieren. 1. Warum brauchen Sie mobile Learning? Wir erleben viele Firmen, die mobile Learning einführen, weil es andere auch machen.

Personalprozesse und Personalentwicklung

Optimierung der Personalprozesse Häufig werden Personalprozesse lediglich aus der Sicht der Personalabteilung betrachtet. Wie erleben aber Bewerber den Bewerbungsprozess oder wie nahtlos schließt sich der Onboarding Prozess an? Was lösen Mitarbeiterjahresgespräche bei Ihren Mitarbeitern aus oder warum haben E-Learning-Lösungen nicht den erhofften Erfolg? Wir unterstützen Sie bei genau diesen Fragen. Dafür setzen wir Methoden aus

Apiarista